Einsatz von Gas

Infos zu Waffen, Soldaten und Fahrzeugen dieser Truppengattung etc.

Moderator: Schmidt

von Ostarichi69 » 01.04.2019, 14:17

Eine Gasmaske dürfte wohl zur Standardausrüstung eines Landsers gehört haben......doch gab es im WW2 überhaupt Kämpfe mit Einsatz von verschiedenen militärischen Gasen in grösserem Ausmaß? Mir ist da nicht wirklich was bekannt.
Ostarichi69
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2019, 16:19

von Topgunrainer » 02.04.2019, 20:16

Hallo!
Oft wurden die Masken auch bei Bränden als reine Filtermasken gegen den Rauch genutzt.
Ein nennenswerter Einsatz von Gas ist nirgends überliefert.
Vielleicht höchstens bei irgendwelchen Kommandoaktionen.
Aber nach den Erfahrungen des 1.Weltkrieges war man da sehr vorsichtig.
Im späteren Verlauf des Krieges wurden die wasser-u. luftdichten Büchsen meist zur Aufbewahrung persönlicher Gegenstände und Ausrüstung genutzt. Besonders häufig z.B. Zigaretten und alles was sonst noch gegen Feuchtigkeit geschützt werden musste.
Benutzeravatar
Topgunrainer
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.01.2019, 15:13
Wohnort: Oldenburg i.H.


Zurück zu Deutsche Wehrmacht - Infanterie

cron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast