Dienstuhren der Wehrmacht

Infos zu Waffen, Soldaten und Fahrzeugen dieser Truppengattung etc.

Moderator: Schmidt

von Müller » 03.02.2019, 13:57

Ich habe heute von einem Soldaten der WM gehört, dass nur wenige Soldaten eine Uhr hatten.

Nur Höherrängige hatten eine Dienstuhr.

Natürlich hatten einige Landser auch Uhren ziviler Art, die sie geschenkt oder vererbt bekommen hatten.
Dateianhänge
wk2nord-afb1e714d5.jpg
wk2nord-afb1e714d5.jpg (6.48 KiB) 369-mal betrachtet
wk2nord-a0a7350600.jpg
wk2nord-a0a7350600.jpg (235.54 KiB) 369-mal betrachtet
wk2nord-307a9e8297.jpg
wk2nord-307a9e8297.jpg (29.72 KiB) 369-mal betrachtet
wk2nord-8c413b95b0.jpg
wk2nord-8c413b95b0.jpg (90.06 KiB) 369-mal betrachtet
wk2nord-3b23ae9c47.jpg
wk2nord-3b23ae9c47.jpg (35.05 KiB) 369-mal betrachtet
Benutzeravatar
Müller
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 99
Registriert: 16.01.2019, 17:04
Wohnort: Nordwestmecklenburg

von Ostarichi69 » 03.04.2019, 16:17

Die erste Uhr sieht edel aus....das kann echt noch was
Ostarichi69
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2019, 16:19


Zurück zu Deutsche Wehrmacht - Infanterie

cron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste